Wie gesund ist unser Trinkwasser?

. . . nachweislich bei weitem nicht so gesund, wie es in den Massenmedien dargestellt wird. Was vor einigen Jahren noch ungenießbar war für Mensch und Tier, ist heute bestes Trinkwasser! Mit zunehmender Belastung werden die Grenzwerte einfach erhöht
Anpassung_der_Mikrosiemens_Werte
Ein aufklärender Bericht von Prof. Dr. Info Froböse von der deutschen Sporthochschule Köln [Weltmeister- und Olympiasiegermacher] schon, dann hatte es keine Möglichkeit die wichtigsten Stoffe in ausreichender Menge aufzunehmen. Somit steigt der Mangel im Körper konstant mit der Zeit.

Spannende Fakten die nicht jeder kennt. Erfahren Sie die wichtigsten Infos zum Thema Trinkwasser Belastung und quellreines Wasser:

Welches sind die häufigsten Rückstände im Trinkwasser bzw. Grundwasser?

Suchen wir danach im Internet, finden wir die Begriffe Arzneimittel, Medikamentenrückstände, Antibiotika, Ibuprofen, Diclofenac, Pharmazeutika, Pille und Hormone.

Gefolgt von Schwermetallen wie Blei, Pestizide von Nitrat von Düngemittel

[ Quelle AGES Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen]

Frau_zeigt_auf_wasser

Wir sind nicht nur für uns selbst verantwortlich,
sondern auch für unsere Familie

Testen Sie jetzt gratis eine Woche lang ursprünglich reines Trinkwasser.
Dazu erhalten Sie den kostenlosen Wassertest für Ihr Leitungs- und bevorzugtes Flaschenwasser direkt Zuhause.

Frau_trinkt_Wasser

Was wir brauchen ist sauberes und zellverfügbares Wasser

Testen Sie jetzt gratis eine Woche lang ursprünglich reines Trinkwasser. Dazu erhalten Sie den kostenlosen Wassertest für Ihr Leitungs- und bevorzugtes Flaschenwasser direkt Zuhause.

Wöchentlich finden Vorträge zum Thema „Wasser und Gesundheit“ in Ihrer Region statt

Scroll to Top